NEUES PROGRAMM AB 2018

"Bleiben Sie jung beim älter werden"

 

Weihnachtsspecial "Altern unterm Weihnachtsbaum oder Es ist ein Jahr entsprungen"

Altern wir also mal festlich, mit weihnachtlicher Musik, Harmonie und Friede, Freude, Tannenbaum! Nun ja. Nicht so ganz.

Wer Monika Blankenberg kennt weiß, die Taschentücher können sie getrost zu Hause lassen!

Es sei denn, sie wollen ihre Lachtränen beseitigen.

Weihnachten kommt immer so plötzlich! War nicht gerade erst Ostern?

Hilfe! Wieder ist ein Jahr entschwunden – Wohin denn nur???

Ein weihnachtlich, satirischer Rückblick auf das Jahr 2017 und die humorvolle Suche nach der verlorenen Zeit.

Auch dieses Programm ist gesellschaftskritisch und politisch, witzig, ironisch und absolut authentisch.

Monika Blankenberg hilft Ihnen bei der Suche nach den richtigen Geschenken.

Wie wäre es mal mit Bodyforming-Mode, jetzt auch für den Herrn? Bloß keine No-Go-Geschenke!

Oder schenken Sie sich doch dieses Jahr zu Weihnachten mal etwas ganz Besonderes von bleibendem Wert - ein paar neue Lachfalten!

Und natürlich hat „Oma Anna“ das letzte Wort!

"Lachfalten sind wie gute Freunde. Davon können Sie nie genug haben"

 

!

 

"Altern ist nichts für Feiglinge - Vol. II"

Nach dem großen Erfolg von „Altern ist nichts für Feiglinge“ geht es endlich weiter.

Es wurde aber auch höchste Zeit.

„Altern ist nichts für Feiglinge Vol. II“ ist eine weitere blitzgescheite und amüsante Gesellschaftssatire. Auch in diesem Programm wird mit viel Humor aufgeräumt mit

Diskriminierungen und Vorbehalten.

Wir alle sitzen auf dem „Obstbaum des Lebens“ und es ist gleich, ob sie nun frühreif, reif, voll reif, überreif oder schon wurmstichig sind.

Dieses Leben mit all seinen Widrigkeiten ist lebenswert und mit einer guten Portion Humor lachen sie einfach mal alles weg was stört.

Das spart auch den Hausarzt. Schließlich ist lachen immer noch die beste Medizin.

Hier erfahren sie mehr über Hormonkoller in verschiedenen Lebensstadien,

darüber wie beim Sex aus „Quickies“ „Longies“ werden,

und warum beschert uns der Fortschritt selbstfahrende Autos und staubsaugende Roboter beschert, aber niemals die wirklich brauchbaren Dinge?

Und kennen auch sie die „Dingens-Tage“, Tage an denen ihnen ihr Hirn jegliche Information zu Orten, Zeiten und Namen verweigert?

Dieses Programm ist gesellschaftskritisch und politisch, witzig und ironisch.

Monika Blankenbergs Authentizität, ihr Improvisations- und Schauspieltalent machen auch dieses Programm zu etwas Besonderem. Sie bietet sich an als gesellschaftliches Spiegelbild. Mit spitzer Zunge und einer Riesenportion Humor geht sie ans Werk.

Und selbstverständlich verwandelt sie sich wieder innerhalb kürzester Zeit und altert vor ihren Augen. Denn das letzte Wort hat „Oma Anna“!

 

„Der Pessimist altert während der Optimist lebt“

 

 

"Altern ist nichts für Feiglinge"

DAS DAUERBRENNER-PROGRAMM

 

Monika Blankenberg ausgestattet mit spitzer Zunge und Humor, wollte immer nur „18“ werden. Und das dauerte ewig.

Das muss…..letztes Jahr gewesen sein. Oder im vorletzten?

Warum hat die Zeit es bloß so entsetzlich eilig?

Warum kommt nach Ostern gleich Weihnachten und dann schon wieder Ostern?

Entschlossen zieht sie die Notbremse und findet sich in einer Gesellschaft wider, die sich zwar nicht mehr ausreichend vermehrt, aber demnächst wohl „Abwrackprämien“ für 35- jährige bezahlt.

Und während Monika Blankenberg augenzwinkernd und humorvoll den Begriff „altern“ seziert und sich einem vollkommen irrwitzigen Zeitgeist mutig in den Weg stellt, wird „Oma Anna“ trotz ihres hohen Alters noch mal kämpferisch. Zur „Oma Anna“ wird Monika Blankenberg vor Ihren Augen.

Eine Verwandlung, die Sie erleben sollten. Hier beweist sie auch ihr enormes schauspielerisches Talent.

Ein Programm für alte Junge und jung gebliebene Alte, gegen Jugendwahn und Altersstarrsinn, gegen hängende Mundwinkel und für mehr Lachfalten.

 

Dieses Programm ist gesellschaftskritisch und politisch, witzig und ironisch.

Folgen sie doch einfach der Einladung zu einem Abend gemeinsamer Lachfaltenbildung,

denn: „Ab sofort wird auf den Bühnen offiziell und ungeniert gealtert."

Vorsicht, diese Frau ist absolut authentisch.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Blankenberg